Kreis Viersen: Statusbericht Coronavirus - Stand 6.4.20 12:00 Uhr

Kreis Viersen: Statusbericht Coronavirus - Stand 6.4.20 12:00 Uhr

06 Apr 2020

Kreis Viersen - Im Kreis Viersen liegt die Zahl der Infizierten aktuell bei 302 Personen. Drei Personen infizierten sich neu. Die Zahl der genesenen Personen ist um sechs angestiegen. (Stand 6.4.20 12 Uhr).

•302 Patienten sind aktuell erkrankt
•94 Personen gelten als geheilt
•10 Patienten sind verstorben
•220 Kontaktpersonen befinden sich in häuslicher Isolation.

Verteilt auf die Städte und Gemeinden ergibt sich folgendes Bild von bestätigten Fällen:

•Brüggen:            13
•Grefrath:            21
•Kempen:            38
•Nettetal:            35
•Niederkrüchten:  79
•Schwalmtal:        15
•Tönisvorst:        48
•Viersen:             65
•Willich:               91
•ohne Angabe:      1

Quelle: Kreis Viersen

Weitere Inhalte: